Route Deutschland BayernOberstdorf
Alpe Eschbach > Stillachdamm > Renksteg

Oberstdorf, Bayern, Deutschland

Alpe Eschbach > Stillachdamm > Renksteg

Länge7.3 km
Elevation Erhören1 m
Schritte10000

Fluss

Panoramablick

Erstellt von ingrid.1309
Routen Details
Alpe Eschbach > Stillachdamm > Renksteg ist eine 7.3 km (10.000-stufige) Route in der Nähe von Oberstdorf, Bayern, Deutschland. Diese Route hat einen Höhenunterschied von ca. 1 m und wird mit beginner bewertet. Weitere Routen dieser Art findest du in der Pacer-App.
Die Wanderung beginnt an der Alpe Eschbach im Stillachtal. Sie ist auch gut geeignet für Kinderwagen und Rollstuhlfahrer und passiert an mehreren Punkten Bushaltestellen, so dass sie auch kürzer gestaltet werden kann. Der Weg führt uns zunächst - feinschottrig und gut gepflegt- durch Wiesen, vorbei an der Kapelle Birgsau, dem Gasthaus Birgsau und dem Haus Anatstein. Nach etwa 3 km queren wir einen Parkplatz (dort ist auch eine Bushaltestelle) und gehen dann links der Straße, rechts der Stillach entlang; immer wieder öffnet sich der Blick auf die vor bzw. neben uns liegenden Berge. Nach rund 5 km passieren wir, immer noch auf dem Stillachdamm, die linker Hand liegende Skiflugschanze. Wir gehen weiter entlang der Stillach und haben nach etwa 6,5 km rechter Hand teils freien Blick auf die Großbaustelle „Langlaufstadion“. Am „oberen Renksteg“ und dem dortigen Parkplatz/der Bushaltestelle der Linie 7, endet die Tour.

Stillachtal

Touristenattraktion
Das Stillachtal (nach dem Fluss Stillach, der das Tal durchzieht, benannt) ist das westliche der beiden (neben dem Trettachtal)großen Alpentäler südlich von Oberstdorf im Allgäu. Es wird auf der östlichen Talseite von denBergen Himmelschrofen, Wildgundkopf, Schmalhorn, Wildengundkopf, Trettachspitze und auf derwestlichen Seiten von Söllereck, Söllerkopf, Fellhorn, Griesgundkopf und Alpgundkopf eingerahmt.

Heini-Klopfer-Skiflugschanze

Platz
Die Heini-Klopfer-Skiflugschanze ist eine Skiflugschanze außerhalb des Allgäuer Ortes Oberstdorf (Bayern) im Stillachtal (Birgsautal). Die Schanze liegt in unmittelbarer Nähe zum Freibergsee. Sie ist zurzeit die drittgrößte Skiflugschanzen der Welt mit einer Hillsize von 235 m und einem Schanzenrekord von 238,5 m.

Fellhornbahn

Parkplatz
Die Fellhornbahn ist eine in zwei Sektionen ausgeführte Luftseilbahn, die vom Birgsautal in Oberstdorf auf das Fellhorn – 1.967 Meter über Normalnull – führt.Die Fellhornbahn I, eine von Habegger gebaute Pendelbahn ging 1972 in Betrieb. Sie hat eine Länge von 2.868,60 m und überwindet eine Höhendifferenz von 863 m.

Birgsau

Gebäude
Der Weiler Birgsau gehört zur Gemeinde Oberstdorf. Er umfasst circa zehn Häuser und eine Kapelle, in der der heilige Wendelinus verehrt wird. Er liegt im hinteren Stillachtal, östlich des Bachs, auf 956 m Höhe. Die Entfernung nach Oberstdorf beträgt ca. 9 km.

Pumpspeicherkraftwerk Warmatsgund

Platz
Das Pumpspeicherkraftwerk Warmatsgund ist ein Wasserkraftwerk in Oberstdorf-Warmatsgund, das zeitweise auch als Pumpspeicherkraftwerk genutzt wurde, zurzeit aber nur noch als Laufwasserkraftwerk. Es wurde in den Jahren 1989 bis 1992 errichtet und am 18. September 1992 eingeweiht.Das Wasserkraftwerk am Unterbecken verfügt über eine zweistrahlige Pelton-Turbine von Voith mit einer Nennleistung von 4,72 MW.

Autofreies Stillachtal

Touristenattraktion

Bergbauernhof Serafin

Touristenattraktion

Stillach

Wasser

Anatsstein

Touristenattraktion

Bergbauernhof Petrar

Touristenattraktion
Routen Details

Länge

7.3 km

Elevation Erhören

1 m

Schritte

10000
Erstellt von
ingrid.1309
In Pacer öffnenÖffnen