Route FrankreichParis
Saint Germain des Prés - Eiffelturm

Paris, Frankreich

Saint Germain des Prés - Eiffelturm

Länge4.3 km
Elevation Erhören40 m
Schritte6000

Park

Toiletten

Öffentlicher Verkehr

Spielplatz

Plätze zum sitzen

Rollstuhl geeignet

Kinderwagen freundlich

Kinderfreundlich

Hundefreundlich

Panoramablick

Historischer Ort

See oder Fluss

Erstellt von Energie
Routen Details
Saint Germain des Prés - Eiffelturm ist eine 4.3 km (6.000-stufige) Route in der Nähe von Paris, Frankreich. Diese Route hat einen Höhenunterschied von ca. 40 m und wird mit beginner bewertet. Weitere Routen dieser Art findest du in der Pacer-App.
Départ Boulevard Saint Germain - Invalides ( Musée de la Guerre ) - Champs de Mars - Tour Eiffel - Traversée de la Seine - Sculptures

Eiffelturm

Platz
Der Eiffelturm (französisch La Tour Eiffel, [la tuʁ‿ɛˈfɛl]) ist ein 324 Meter hoher Eisenfachwerkturm in Paris. Er steht im 7. Arrondissement am nordwestlichen Ende des Champ de Mars (Marsfeld), nahe dem Ufer der Seine. Das von 1887 bis 1889 errichtete Bauwerk wurde als monumentales Eingangsportal und Aussichtsturm für die Weltausstellung zur Erinnerung an den 100.

Champ de Mars

Platz
Das Champ de Mars (dt. Marsfeld), auch als Parc du Champ de Mars bezeichnet, ist eine ursprünglich zu militärischen, später mehrfach zu Ausstellungszwecken genutzte Großgrünfläche von heute 24,3 ha im 7. Arrondissement von Paris. An seinem nordwestlichen Ende erhebt sich unweit der Seine, als Relikt der Weltausstellung von 1889, der Eiffelturm, im Südwesten wird es durch den Place Joffre und die Avenue de la Motte-Picquet von der École Militaire abgegrenzt.

Musée national de la Marine

Platz
Das Musée national de la Marine ist ein Marinemuseum mit Hauptsitz in Paris. Es wurde am 27. Dezember 1827 gegründet und befindet sich gegenwärtig im Palais de Chaillot. Zu den Herzstücken zählt die Sammlung von Henri Louis Duhamel du Monceau aus dem Jahre 1748.Seine Nebenstellen sind:Marinemuseum BrestMarinemuseum Port-LouisMarinemuseum RochefortMarinemuseum Toulon

Hôtel de Boisgelin

Platz
Das Hôtel Boisgelin (auch Hôtel de La Rochefoucauld-Doudeauville) ist ein Stadtpalast in der Rue de Varenne im 7. Arrondissement am linken Seine-Ufer von Paris. Wenige Meter entfernt befindet sich das Hôtel Matignon, der Amtssitz des französischen Premierministers. Das Hôtel Boisgelin ist seit 1938 Sitz der Botschaft Italiens in Frankreich.

La Fondation pour la Mémoire de la Déportation

Platz
Die Fondation pour la Mémoire de la Déportation (Stiftung zur Erinnerung an die Deportation) wurde am 17. Oktober 1990 auf Initiative des damaligen französischen Premierministers Michel Rocard sowie des damaligen Innenministers gegründet. Der Sitz der Stiftung ist Paris.

Pont d’Iéna

Platz
Der Pont d’Iéna ist eine Straßenbrücke über die Seine in Paris, die das Champ de Mars und den Eiffelturm mit dem Palais de Chaillot und den Jardins du Trocadéro verbindet.

Rue de Babylone

Platz
Die Rue de Babylone ist eine ca. 900 m lange Straße auf der Rive Gauche, dem linken Ufer der Seine in Paris.

Saint-François-Xavier (Métro Paris)

Platz
Der U-Bahnhof Saint-François-Xavier ist eine unterirdische Station der Linie 13 der Pariser Métro.

École Militaire (Métro Paris)

Platz
Der U-Bahnhof École Militaire ist eine unterirdische Station der Linie 8 der Pariser Métro.

Étoile Pagode

Platz
Unter dem Titel Étoile Pagode (früher einfach La Pagode) firmiert ein Pariser Kino im 7. Arrondissement, das als Monument historique unter Denkmalschutz steht.
Routen Details

Länge

4.3 km

Elevation Erhören

40 m

Schritte

6000
Erstellt von
Energie
In Pacer öffnenÖffnen